Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Politik/Verwaltung
Stadt Linz - Startseite

Stellenausschreibungen Magistrat Linz

Im Oö. Objektivierungsgesetz ist vorgesehen, freie Stellen öffentlich auszuschreiben. Folgende Positionen sind derzeit zu besetzen.

 

Pädagogische Fachkräfte für die Kindergärten und Krabbelstuben der Kinder- und Jugend-Services Linz (KJS)

(Entlohnungsgruppe l2b1, Leistungszulage, Dienstzulage, auch Teilzeit, auch KU-Vertretung)
Bewerbungsfrist: 6.5.2014

Aufgaben:
  • Erziehungs-, Bildungs- und pflegerische Arbeit an Kindern
Voraussetzungen:
  • Befähigungsprüfung für Kindergartenpädagogik
  • Zusatzausbildung in Früherziehung erwünscht
Auswahlverfahren:

Vorauswahl, Vorstellungsgespräche durch das Präsidium, Personal und Organisation und die Kinder- und Jugend-Services.

Für Auskünfte stehen Frau Mag.a (FH) Stieber (+43 732 7070 2901) und Frau Heiduck (+43 732 7070 2905) zur Verfügung.

Der Magistrat Linz fördert aktiv die geschlechtssensible Erziehung von Kindern sowie die Gleichstellung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Aus diesen Gründen laden wir besonders Männer zur Bewerbung ein.

Die Aufnahme erfolgt in ein Vertragsbedienstetenverhältnis zur Stadt Linz.

Bitte verwenden Sie ausschließlich den Bewerbungsbogen des Magistrats Linz. Dieser ist online abrufbar (siehe untenstehender Link). Sie erhalten den Bewerbungsbogen auch im Bürgerservice Center (Neues Rathaus), in den Bürgerservicestellen in den Stadtteilen oder im Teleservice Center (+43 732 7070). Bewerbungen können nur dann berücksichtigt werden, wenn sie vollständig ausgefüllt sind und innerhalb der Bewerbungsfrist beim Magistrat Linz, Präsidium, Personal und Organisation, Abteilung Personalaufnahme und -entwicklung, einlangen.

Anstellungserfordernisse:

  • gesundheitliche Eignung
  • einwandfreies Vorleben
  • persönliche und fachliche Eignung
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Mag. Josef Kobler
(Direktor der Kinder- und Jugend-Services) 
 

FachbereichsleiterIn Sprachen für die Volkshochschule-Stadtbibliothek

(Funktionslaufbahn 11, Teilzeit 20 Wochenstunden)
Bewerbungsfrist: 6.5.2014

Aufgaben:
  • Betreuung einzelner Programmteile, insbesonders Deutsch als Fremdsprache inklusive Prüfungszentrum ÖSD (Österreichisches Sprachdiplom Deutsch)
  • Akquisition und Betreuung von KursleiterInnen
  • Entwicklung inhaltlicher, thematischer und pädagogischer Konzepte für den Fachbereich
  • Programmplanung und Erstellung eines druckreifen Manuskripts
  • Festlegung von Lehrzielen und methodisch-didaktischen Vorgaben
  • Kursevaluation, Unterrichtshospitation
  • Mitwirkung an der Ausgestaltung des Lernortes Wissensturm
  • Teilnahme und Mitwirkung an Fachtagungen und Vernetzungstreffen
Voraussetzungen:
  • abgeschlossenes Universitätsstudium im Bereich Sprachen
  • Kenntnisse des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für das Sprachenlernen, vorzugsweise lizenzierte/-r Prüfer/-in
  • Unterrichts- und Beratungserfahrung, Erfahrungen in der Kursorganisation
  • Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität (auch in zeitlicher Hinsicht)
  • hohe soziale Kompetenz
Auswahlverfahren:

Vorauswahl, Vorstellungsgespräche durch das Präsidium, Personal und Organisation und die Volkshochschule-Stadtbibliothek.

Für Auskünfte steht Herr Dir. Mag. Hummer (+43 732 7070 4300) zur Verfügung.

Im Sinne des vom Linzer Gemeinderat beschlossenen Frauenförderprogramms werden Frauen besonders eingeladen, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt aufgenommen.

Die Aufnahme erfolgt in ein Dienstverhältnis nach dem ABGB.

Bitte verwenden Sie ausschließlich den Bewerbungsbogen des Magistrats Linz. Dieser ist online abrufbar (siehe untenstehender Link). Sie erhalten den Bewerbungsbogen auch im Bürgerservice Center (Neues Rathaus), in den Bürgerservicestellen in den Stadtteilen oder im Teleservice Center (+43 732 7070). Bewerbungen können nur dann berücksichtigt werden, wenn sie vollständig ausgefüllt sind und innerhalb der Bewerbungsfrist beim Magistrat Linz, Präsidium, Personal und Organisation, Abteilung Personalaufnahme und -entwicklung, einlangen.

Anstellungserfordernisse:

  • gesundheitliche Eignung
  • einwandfreies Vorleben
  • persönliche und fachliche Eignung
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Dr. Ernst Inquart
(Präsidialdirektor) 
 

MitarbeiterInnen für fallweisen Einsatz bei Veranstaltungen der Kinder- und Jugend-Services Linz (KJS)

(Funktionslaufbahn 25, auch Teilzeit)
Bewerbungsfrist: 6.5.2014

Aufgaben:
  • Mitwirkung bei diversen Veranstaltungen (Spielbuseinsätze, Kinderflohmärkte, Spiel in den Vierteln,...)
  • Auf- und Abbau der für die Veranstaltungen notwendigen Geräte (etwa Spielgeräte)
  • Betreuung der Kinder und Jugendlichen während den Veranstaltungen
Voraussetzungen:
  • Fähigkeit und Wille zu körperlicher Arbeit
  • wertschätzender Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • hohe Flexibilität
  • Kreativität hinsichtlich der Freizeitgestaltung von Kindern
  • Führerschein B von Vorteil
Auswahlverfahren:

Vorauswahl, Vorstellungsgespräche durch das Präsidium, Personal und Organisation und die Kinder- und Jugend-Services Linz.

Für Auskünfte steht Frau Schauberger (+43 732 7070 2831) zur Verfügung.

Die Aufnahme erfolgt in ein Dienstverhältnis nach dem ABGB.

Bitte verwenden Sie ausschließlich den Bewerbungsbogen des Magistrats Linz. Dieser ist online abrufbar (siehe untenstehender Link). Sie erhalten den Bewerbungsbogen auch im Bürgerservice Center (Neues Rathaus), in den Bürgerservicestellen in den Stadtteilen oder im Teleservice Center (+43 732 7070). Bewerbungen können nur dann berücksichtigt werden, wenn sie vollständig ausgefüllt sind und innerhalb der Bewerbungsfrist beim Magistrat Linz, Präsidium, Personal und Organisation, Abteilung Personalaufnahme und -entwicklung, einlangen.

Anstellungserfordernisse:

  • gesundheitliche Eignung
  • einwandfreies Vorleben
  • persönliche und fachliche Eignung
  • ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Mag. Josef Kobler
(Direktor der Kinder und Jugendservices) 
 


KONTAKT

Personalservice
Präsidium, Personal und Organisation
Hauptplatz 1
4041  Linz

Tel: +43 732 7070 1295
Fax: +43 732 7070 541295
E-Mail: bewerbungen@mag.linz.at

weitere Informationen: