Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Politik/Verwaltung
Stadt Linz - Startseite

Stellenausschreibungen Magistrat Linz

Das OÖ. Objektivierungsgesetz sieht vor, freie Stellen öffentlich auszuschreiben. Folgende Positionen sind derzeit zu besetzen:

Bürokraft für die Stadtgärten Linz/Botanischer Garten und Naturkundliche Station

(Funktionslaufbahn 22, Mindestbruttogehalt € 1.605,00)

Aufgaben:

  • Kartierungs-, Erhebungs- und Betreuungsarbeiten des Linzer Naturhaushaltes und Auswertung (Karteiführung)
  • Biotop- und Artenschutzmaßnahmen (Hornissenschutz, Amphibienschutzaktion, Nistkastenbetreuung in städtischen Parkanlagen)
  • Öffentlichkeitsarbeit, Ausstellungsbetreuung, Beratungstätigkeit vor Ort, Vorträge, Exkursionen im Rahmen der Ökopädagogik, Berichte für ÖKO-L

Voraussetzungen:

  • Pflichtschule
  • faunistische Artenkenntnisse (insbesonders Ornithologie) jedenfalls von Vorteil
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internet)
  • kommunikative, serviceorientierte und teamfähige Persönlichkeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Eignung für den Außendienst
  • Führerschein B

Auswahlverfahren:

  • Vorauswahl, Vorstellungsgespräche durch das Präsidium, Personal und Organisation und die Stadtgärten Linz

Für Auskünfte steht Herr Abteilungsleiter Dr. Schwarz (+43 732 7070 1860) zur Verfügung.

Im Sinne des vom Linzer Gemeinderat beschlossenen Frauenförderprogramms werden Frauen besonders eingeladen, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt aufgenommen.

Bitte verwenden Sie ausschließlich den Bewerbungsbogen des Magistrats Linz. Dieser ist online oder als pdf-Dokument über www/linz.at/jobs.asp verfügbar. Sie erhalten den Bewerbungsbogen ferner über das Bürgerservice Center (Neues Rathaus), die Bürgerservicestellen in den Stadtteilen oder das Teleservice Center (+43 732 7070). Bewerbungen können nur dann berücksichtigt werden, wenn sie vollständig ausgefüllt sind und bis spätestens
 
1.12.2014

beim Magistrat Linz, Präsidium, Personal und Organisation, Abt. Personalaufnahme und -entwicklung, einlangen.

Anstellungserfordernisse:

  • gesundheitliche Eignung
  • einwandfreies Vorleben
  • persönliche und fachliche Eignung
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Die Aufnahme erfolgt in ein Dienstverhältnis nach dem ABGB.
                        

Dr. Klaus Enzenhofer
(Dienststellenleiter i.V.)


KONTAKT

Personalservice
Präsidium, Personal und Organisation
Hauptplatz 1
4041  Linz

Tel: +43 732 7070 1295
Fax: +43 732 7070 541295
E-Mail: bewerbungen@mag.linz.at

weitere Informationen: